Alles um Yu-Gi-Oh! Online
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Resident evil Fan Thread

Nach unten 
AutorNachricht
Feindsender
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Punkte : 200
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 03.09.10
Alter : 34

BeitragThema: Resident evil Fan Thread   Do März 24, 2011 11:17 pm

Capcom hat in der jüngsten Ausgabe der Famitsu offenbar Resident Evil: Revival Selection für die PlayStation 3 und die Xbox 360 angekündigt. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von zwei HD-Remakes.


Mit an Bord ist Resident Evil 4 und Resident Evil: Code Veronica X. Der vierte Teil kommt laut den bisherigen Informationen mit dem Zusatzszenario "Separate Ways" aus der PS2-Version daher. Resident Evil: Code Veronica X, das auf der Dreamcast-Version basiert, soll unter anderem mit neuen Zwischensequenzen ausgeliefert werden. Ob überhaupt ein West-Release geplant ist, steht derzeit nicht fest. Demnächst dürfte es aber mehr Informationen zu Resident Evil: Revival Selection geben.

Quelle: http://kotaku.com/#!5784669/rumor-re...-xbox-360--ps3

Juuhuu Code Veronica das ist ja schon ewigkeiten her ich freue mich darauf und bin sicher das es auch in EU kommt^^








_________________


Zuletzt von Feindsender am Fr März 25, 2011 12:09 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkstars.forumxpress.net
[ProO] Kriechel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Punkte : 50
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 10.09.10
Alter : 30
Ort : kerpen

BeitragThema: Re: Resident evil Fan Thread   Do März 24, 2011 11:30 pm

Juhu Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing Laughing

endlich mal wieder gute neue nachrichten aus er capcom Resi welt

ich kanns nur immer wieder sagen die Resi teile fesseln mich immer wieder aufs neue stunden lang vorm fernseher ich freu mich schon richtig drauf
Resi 4 war super und code veronica ist sowieso ein klassiker mit super athmophare das wird mal wieder ein HAMMA.....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Feindsender
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Punkte : 200
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 03.09.10
Alter : 34

BeitragThema: Re: Resident evil Fan Thread   Do März 24, 2011 11:34 pm


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkstars.forumxpress.net
Feindsender
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Punkte : 200
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 03.09.10
Alter : 34

BeitragThema: Re: Resident evil Fan Thread   Sa März 26, 2011 6:59 pm


Juhhuuu
Freitag, 25. März 2011, 21:56

Resident Evil - Racoon City: Erste Infos zu Teil 6Zum gestern angekündigten neuen Resident Evil - Racoon City sind erste Hintergrund-Informationen verfügbar. Das Actionspiel baut nicht auf Resident Evil 5 auf, sondern orientiert sich am zweiten Teil. Ihr durchstreift das Städtchen Racoon City und seid von der Umbrella Corporation mit der Vertuschung des viralen Unfalls beauftragt.

Dass es bei der Vertuschungsaktion nicht damit getan ist Akten zu schreddern liegt auf der Hand. US-Spezialeinheiten und die Zombies halten euch von eurem Vorhaben ab. Ihr wehrt euch mit mächtiger Waffengewalt. Mit den Charakteren Vector, Beltway, Bertha und Spectre können bis zu vier Spieler in die Schlacht gehen. Jeder der Charaktere hat dabei individuelle Fähigkeiten.

Eine Besonderheit sind die Zombies im Spiel. Sie schlurfen nicht nur langsam hinter euch her, sondern können euch auch riechen und hören - seid also auf der Hut! Im Kampf gegen feindliche Soldaten und andere Zombies könnt ihr Untote aber auch als Schutzschild nutzen.

Übrigens: Ihr seid in Racoon City in der Lage die allseits bekannte Geschichte der Resident Evil-Reihe zu ändern. Im Spielverlauf sollt ihr nämlich auf Leon S. Kennedy treffen und die Chance haben ihn umzulegen.

Wann Resident Evil - Racoon City für PS3 und Xbox 360 erscheint ist noch unklar.


Endlich mal die böhsen spielen Leon S Kennedy töten 10pkt
klares minus ist aber wieder das es aktion ist und nicht echter Horror Survivor Sleep
tdsfan tdsfan tdsfan

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkstars.forumxpress.net
[ProO] Kriechel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Punkte : 50
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 10.09.10
Alter : 30
Ort : kerpen

BeitragThema: Re: Resident evil Fan Thread   Mo März 28, 2011 8:03 pm

Capcom hat die Entwicklung von “Resident Evil: Operation Raccoon City” bestätigt. Der von Slant 6 Games kreierte Titel erscheint im kommenden Winter für PlayStation 3, Xbox360 und PC.

“Resident Evil: Operation Raccoon City” (Scans) soll die Reihe in eine komplett neue Richtung drehen. Der Titel bietet Team-basierte Third-Person-Shooter-Spielerfahrung im dunklen “Resident Evil”-Universum.

“Die Geschehnisse aus vergangenen Tagen in Raccoon City erfahren dabei eine Neu-Interpretation”, so Capcom. “Dieser Schauplatz bietet dabei nicht nur einen reichhaltigen Hintergrund für satte Action, sondern im Kampf lauert eine weitere Gefahr: Zombies und Bio-organische Waffen (B.O.Ws) geben sich ebenfalls ein Stelldichein und stellen im Gefecht gegen gegnerische Truppen ein unvorhersehbares drittes Element dar.”

Die Geschehnisse rund um das verunglückte Raccoon City stehen einmal mehr im Mittelpunkt. Um die Situation zu verschleiern, schickt Umbrella ein Elite-Team nach Raccoon City mit dem Auftrag, alle Beweise zu zerstören und jegliche Überlebende zu eliminieren. Die US-Regierung startet daraufhin eine Gegen-Offensive und entsendet eine Spezialeinheit in die Krisenregion. Ihre Aufgabe: Beweise sicherzustellen, die auf eine virale Verseuchung seitens Umbrellas hindeuten.

Ihr schlüpft dabei in die Rolle eines Soldaten der Umbrella Security Services (U.S.S.) und zieht allein oder mit bis zu vier Spielern gegen die Gefahren und Widersacher in Raccoon City ins Gefecht.

“Resident Evil: Operation Raccoon City” gewährt ein Wiedersehen mit alten Gegnern und Orten, wie beispielsweise das Raccoon City Police Department. Charaktere wie Leon S. Kennedy sind mit von der Partie. Der frisch gebackene Police Officer steht ganz oben auf der Liste der zu eliminierenden Überlebenden. Gleichzeitig bietet das Spiel eine Neufassung klassischer “Resident Evil”-Momente.

“Resident Evil: Operation Raccoon City” umfasst zudem verschiedene Online-Multiplayer-Modi, in denen die drei Kräfte aufeinandertreffen: Umbrella Security Service, US Special Ops sowie Zombies und B.O.Ws. Quelle Play3.de
cheers cheers cheers

Juhu klingt mal richtig super das police department ist wieder mit von der partie mensch jona bis das auskommt hab ich ne x box dann streifen wir zusammen durch die verseuchten straßen Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Feindsender
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Punkte : 200
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 03.09.10
Alter : 34

BeitragThema: Re: Resident evil Fan Thread   Mo März 28, 2011 8:46 pm

Will haben sofort affraid
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkstars.forumxpress.net
Feindsender
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Punkte : 200
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 03.09.10
Alter : 34

BeitragThema: Re: Resident evil Fan Thread   Di März 29, 2011 10:01 pm

HMMM FAKE TRAILER


ankotz pinkel

Noch mehr stuff zum 6 teil!

ZU DEN BILDERNhttp://playfront.de/die-ersten-bilder-zu-resident-evil-operation-raccoon-city/

UND hier zum 3DS Game nen clip bounce

[youtube]<object style="height: 390px; width: 640px"><param name="movie" value="https://www.youtube.com/v/oNNZxJrYGAQ?version=3"><param name="allowFullScreen" value="true"><param name="allowScriptAccess" value="always"><embed src="https://www.youtube.com/v/oNNZxJrYGAQ?version=3" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" allowScriptAccess="always" width="640" height="390"></object>[/youtube]

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkstars.forumxpress.net
Feindsender
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Punkte : 200
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 03.09.10
Alter : 34

BeitragThema: Re: Resident evil Fan Thread   Mi März 30, 2011 5:01 pm

Resident Evil: Operation Raccoon City ist ein Spin-Off und keine Fortsetzung29/03/2011 | 13:00
Mit Resident Evil: Operation Raccoon City weicht Capcom ein wenig von der Geschichte von Resident Evil ab und sieht das Spiel mehr als ein Spin-Off und keine direkte Fortsetzung.

Producer Masachika Kawata äußerte im OPM, dass das Spiel aus diesem Grund auch keine fortlaufende Nummer trägt. Es geht in eine neue Richtung, die nicht völlig in das Franchise eintaucht, aber in dieser Mythologie angelegt ist.

Die Idee zum Spiel kam mit Lost Planet 2 auf, jedoch hatte man keine internen Studios, die daran arbeiten. Und westliche Studios sind für ihre einfachen Entwicklungen in Sachen Gameplay und diesem Genre bekannt. Slant Six war ideal mit ihren Kenntnissen für Online-Spiele und ihren Programmierfähigkeiten. Zudem sind sie große Resident Evil Fans.

Weiterhin äußerte Kawata, dass trotz der Befürchtungen, dass Resident Evil: Operation Raccoon City zu sehr ein Shooter sein wird, es jede Menge Horror Elemente geben wird.

Quelle: CVG

5pkt

EDIT:
[b][u]ERSTER TEASER TRAILER ZU RESIDENT EVIL OPERATION RECOON CITY

http://www.gameswelt.tv/19277/resident-evil-operation-raccoon-city/teaser-trailer.html

DAZU MÖCHTE ICH NOCH SAGEN DAS DIES DIE SEITE VON INSERT COIN IST! INSERT COIN IST EINE GAMES SHOW MIT FELIX RICK (ehm.GIGA)
SIE SIND SCHNELLER LAUFEN NICHT IN FERNSEHEN HABEN NUR EIN WERBE CLIP VOR DER SHOW UND ZEIGEN GAMES UNCUT WÄHREND GAME ONE AUF MTV MIT WERBUNG IST UND NUR DT CUT GAMES ZEIGT UND AUCH DA NUR FAST GEWALTLOSE SZEHNEN!
LETZTE THEMEN VON INSERT COIN MORTAL KOMBAT+DEAD ISLAND ALSO SCHAUT MAL REIN WILL EINFACH NIT DAS DIESE SENDUNG IRWANN UNTERGEHT !
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkstars.forumxpress.net
[ProO] Kriechel
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Punkte : 50
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 10.09.10
Alter : 30
Ort : kerpen

BeitragThema: Re: Resident evil Fan Thread   Di Apr 05, 2011 3:07 pm

„Resident Evil“ vor dem Neustart? Vor wenigen Tagen kündigte Capcom „Operation Raccoon City“ an. Einen Koop-Shooter im Szenario von „Resident Evil 2“, entwickelt von den „SOCOM“-Machern Slant 6 Games. Kritiker unken schon, dass „Resident Evil“ nun im Einheitsbrei versinkt und seine Gruselmentalität verliert. Andere befürchten eine Online-Katastrophe wie damals bei „Outbreak“. Wir fassen für euch die wichtigsten Fakten zu „Operation Raccoon City“ zusammen.

Vertraut und doch anders!
Raccoon City, 1998. Kenner bekommen nun ein Leuchten in den Augen. Der rechte Zeigefinger zuckt nervös. Wo ist die Kanone? Das Actiongame „Resident Evil: Operation Raccoon City“ spielt kurz vor und während der Geschehnisse des hierzulande indizierten „Resident Evil 2“. Der T-Virus hat als beinahe die gesamte Bevölkerung dahin gerafft. Auf den Straßen herrscht Chaos.

Inmitten von Zombies und brennenden Wracks seid ihr Teil eines Vier-Mann-Trupps des Umbrella Security Service (kurz USS). Eure Aufgabe ist leicht: Zerstört alle Beweismittel und alle Überlebenden. Anders als seine Vorgänger wird „Operation Raccoon City“ kein Action-Adventure, sondern ein Third-Person-Shooter mit starkem Fokus auf den Koop-Betrieb über das PSN. Das Spiel wird daher noch schneller und actionreicher werden, als es etwa „Resident Evil 5“ war. Einige klassische Elemente der Serie mussten dem neuen Konzept weichen: Das Einsammeln von Kräutern bringt euch zwar spielerische Vorteile. Allerdings wird das Mischen und Benutzen der Gräser nicht mehr zum Wiederherstellen der eigenen Lebensenergie verwendet. Auch die notorische Munitionsknappheit, die gerade die ersten Teile der Serie auszeichnete, wird wohl vollen Magazinen und Munitionskisten weichen müssen.



Denn die USS ist nicht allein in der großen Stadt: Der amerikanische Regierung hat die Spec Ops ausgesandt, um nach dem Rechten zu sehen. Und natürlich dürfen wir auch nicht die B.O.W. (Bio-organic weapons) – also Mutanten wie Licker und Hunter – vergessen. Diese beiden Fraktionen werden aller Voraussicht nach ebenfalls spielbar sein. Wie und in welchen Spielmodi gab Capcom allerdings noch nicht bekannt. Umso deutlicher machten die Entwickler von Slant 6 Games allerdings, dass sie auf keinen Fall mit der Horror-Atmosphäre der Serie brechen wollen. Sie versprechen ein düsteres und erwachsenes Third-Person-Game mit Schockeffekten und Gruselstimmung. Jedoch mussten die Entwickler einige Veränderungen am Original-Setting vornehmen: Die Straße bei der aus „Resident Evil 2“ bekannten Polizeistation etwa wurde verbreitert, um größeren Gegnermassen Platz zu bieten.


Kenner der Serie haben in „Operation Raccoon City“ die Gelegenheit bekannte Events, wie etwa das Auftreten des Tyrant aus einer anderen Perspektive zu erleben. Dabei sollen zwar Vorkenntnisse nicht benötigt werden, dürften aber für die Atmosphäre von Vorteil sein. Schließlich trefft ihr im Spielverlauf so bekannt Figuren wie Leon S. Kennedy wieder. Laut Capcom habt ihr mit euren Entscheidungen sogar Einfluss auf die gesamte Geschichte von „Resident Evil 2“. Wie dies im Detail aussehen wird, verrieten die Entwickler allerdings noch nicht.

Eine Frage des Charakters
Ihr sollt in „Operation Raccoon City“ allerdings nicht auf vorgetretenen Pfaden stapfen, sondern ein frisches Action-Erlebnis genießen. Das Vier-Mann-Team besteht logischerweise auch aus vier neuen Helden bzw. Soldatenklassen: Der bullige Beltway ist der Mann fürs Grobe. Er schleppt die schweren Waffen mit sich herum und hat obendrein eine Vorliebe für Sprengstoff. Vector dagegen ist der Schleicher in der Truppe. Er kann sich sogar vorübergehend tarnen. Spectre entspricht der Support-Einheit, die seine Kollegen mit Munition versorgt. Und obwohl die gute Bertha eine Knochensäge in der Hand hat, ist sie für das leibliche Wohl der Truppe verantwortlich. Naja! Wer gut aufgepasst hat merkt, dass die vier Soldaten den traditionellen Klassen des Shooter-Genres entsprechen. Die taktische Ausrichtung dürfte damit klar sein. Über die beiden anderen Fraktionen im Spiel – die Spec Ops und die B.O.W. - wurden noch keine weiteren Details bekannt gegeben. Fest steht nur, dass sich alle drei Gruppierungen spinnefeind sind!are

Es bleiben aktuell noch so viele Fragen offen: Wie wird das Gameplay bei den anderen Figuren aussehen? Welche Kommando-Möglichkeiten werden eingebaut? Wird es Bots geben, die notfalls an unserer Seite kämpfen? Und überhaupt: Wird „Raccoon City“ ein reines Mehrspieler-Vergnügen oder bekommen Solo-Spieler eine kleine Kampagne spendiert? Die ersten Ideen hinter „Raccoon City“ klingen dagegen viel versprechend. Dank schneller DSL-Leitungen sind flotte Koop-Schlachten ja schon lange kein Problem mehr. Das Szenario jedenfalls jagt uns schon jetzt Schauer über den Rücken. Raccoon City scheint der ideale Schauplatz für ein solches Spielerlebnis zu sein. Hoffen wir, dass die Umsetzung von Slant 6 Games den Ansprüchen gerecht wird. Wir halten euch weiter über „Resident Evil: Operation Raccoon City“ auf dem Laufenden. Quelle Play3.de

Also trailer sieht mal nicht schlecht aus und mal das spiel aus der perspektive zu sehn erscheint mir recht cool zu sein. Ich bin aufjedenfall gespannt leider ein bisschen viel action aber das es keine fortsetzung ist sonder ein spin off ist kann ich damit leben bestimmt wird es auf seine art und weise ein super game sein^^


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Feindsender
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Punkte : 200
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 03.09.10
Alter : 34

BeitragThema: Re: Resident evil Fan Thread   Di Apr 05, 2011 7:07 pm

Die Grund idee stimmt, die Story hochinteresant!

Dennoch habe ich etwas angst das Resident evil mehr und mehr zu einen Aktion game auf lebenszeit wird abwarten und hoffen wenn mal wieder ein Horror Survival kommt und alles topt sind wir wieder sicher cyclops

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkstars.forumxpress.net
Kopfgeld
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Punkte : 7
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 11.05.11

BeitragThema: resident evil    Mo Mai 16, 2011 9:23 pm

Ich sag mal auch was dazu. Resident evil ist nen super game aber es wird immer mehr zum action spiel und nicht mehr zum horror spiel, das was ich nicht gut finde. Ich fand resi zero 1 2 3 code veronica x waren die besten, die jetzigen sind nicht gut. Ich bin mal gespannt wie sie es noch hinbekommen das es super wird. Ich wünsche mir das es demnächst wieder mehr horror reinkommt. Das war meine Meinung.


mfg
Kopfgeld
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Feindsender
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 113
Punkte : 200
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 03.09.10
Alter : 34

BeitragThema: Re: Resident evil Fan Thread   Mo Mai 16, 2011 11:18 pm

@ Kopf

Sehe ich auch so...

Denn erstens gibt es schon die Railshooter ist also auch Aktion und paralel weren noch die Aktion RE Teile wie RE 4&5 Sowir Operation Recoon City auch sein also im RE universum gibt es nun Aktion genug!

Zudem gibt es geneg Aktion Games auf den Markt wozu denn von magernden Survival markt auf den übersätigten Aktion markt wechseln........verstehe ich nit RE kam früher auch immer top an und was die fans dänken sieht man ja auch hier crow ^

Des weiteren gibt schon selbst auf XBOX Live einen Trailer zu Operation Recoon City zum download er läd ihn gerade sollte es etwas neueres sein als der letzte melde ich mich natürlich unverzüglich karoo2

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://darkstars.forumxpress.net
Kopfgeld
Member
Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 7
Punkte : 7
Bewertungssystem : 0
Anmeldedatum : 11.05.11

BeitragThema: re   Mi Mai 18, 2011 11:17 am

man verliert langsam die lust an RE wird immer schlimmer. Das soll ja horror sein aber kommt nicht horror rüber echt lustig die hersteller.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Resident evil Fan Thread   

Nach oben Nach unten
 
Resident evil Fan Thread
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Isabel Abedi - whisper
» Kuznetsov in 1:350 von Trumpeter
» Miteinander zeichnen: der jeder-hilft-jedem-Thread
» hello world, I'm evil
» Der Frust-Thread

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Darkstars :: Konsolen Area-
Gehe zu: